Wishlist I. 2016

Weihnachten ist vorbei, mein Geburtstag kurz danach ebenso rum und trotz all der wunderschönen Geschenke, habe ich immer noch Wünsche offen. Das neue Jahr ist bereits in vollem Gange; daher kommt hier meine erste Wishlist im Jahr 2016:

1. Business-Dress
Ich bin schon seit längerem auf der Suche nach einem schönen Business-Kleid. Auf FashionID bin ich nun endlich fündig geworden. Dieses wunderschöne Kleid von Comma, das stark an Audrey Hepburn erinnert, ist perfekt für‘s Büro, vor allem, wenn man einen wichtigen Termin hat, ist das genau das richtige und preislich auch absolut im Rahmen.

comma-kleid-mit-allover-muster-schwarz_9379085,0c115a,322x431f
2. Statement-Handtasche
Gibt es den Begriff Statement-Handtasche überhaupt? Wenn nicht, dann sollte er schnellstmöglich etabliert werden. Ich finde jede Frau sollte eine ganz besondere Handtasche besitzen, eine, die nicht jede hat; mondän; eine, die alle Blicke auf sich zieht und möglicherweise auch polarisiert. Das hier ist mein ganz persönliches Highlight, das dauerhaft meinen Namen ruft.

love-moschino-handtasche-mit-verstellbaren-riemen-beige_9303576,8a89f3,338x450f

3. Statement-Kette
Nachdem ich über Weihnachten die alten Gossip Girl-Folgen angeschaut habe, bin ich wieder gefangen im Reich der Kettenträume a la Serena van der Woodsen. Ich hätte gerne jede einzelne. Aber die hier wäre schon Mal ein Anfang.

weekend-max-mara-halskette-mit-grossen-keramikperlen-offwhite_9231024,dc6b97,338x450f4. Plateau-Pumps
Ok, ich gebe es zu, meine Wünsche scheinen inspiriert von Film- bzw. Fashion-Ikonen aus unterschiedlichen Epochen. Auch mein Wunsch nach diesen verspielten Pumps, spiegelt eine Mischung aus moderner Audrey Hepburn, einer etwas dezenteren Carrie Bradshaw und absoluter Blair Waldorf wieder. Ein Träumchen 😉

tamaris-plateau-pumps-in-veloursleder-optik-schwarz_9350645,7eee30,338x450f5. Winter-Parfum
Der Klassiker: An Weihnachten hat es 15 Grad plus und danach sinken die Temperarturen rapide und der Winter kommt. Also genau die richtige Zeit für ein schweres, orientalisches Parfum. Alaïa Paris ist ein absoluter Traum für dieses kuschelige Wetter. Da will man sich direkt mit seinem Liebsten auf ein Schaffell vor einen kinisternden Kamin legen – nackt 🙂

6. Weiße Rosen
Zum Schluss ein Wunsch, den einem nicht jeder erfüllen darf und den man sich selbst nicht mit demselben Effekt erfüllen kann, der aufkommt, wenn einem dieser Wunsch durch eine andere Person – um genau zu sein die richtige Person – erfüllt wird. Dennoch ist es ein Dauerwunsch von mir: Ich wünsche mir weiße Rosen! Ich liebe weiße Rosen. Und ich liebe sie völlig unabhängig von ihrer Bedeutung. An geheimnisvoll ist ja generell nichts falsch dran; aber an Unschuld und Reinheit, Entsagung oder Abschied will ich dabei wirklich nicht erinnert werden. Anyway: Für mich gibt es kaum etwas Schöneres als weiße Rosen! Außer vielleicht gelbe oder roséfarbene!

Kleid: Comma; Tasche: LOVE MOSCHINO; Kette: WEEKEND MAX MARA; Pumps: Tamaris

3 Gedanken zu “Wishlist I. 2016

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s